Dr. med. Dirk Heinrich

Vorsitzender der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg


Dr. Heinrich absolvierte sein Medizinstudium 1980 bis 1986 in Freiburg und New York- Anschließend Tätigkeit als Assistenzarzt in Orthopädie, Innere Medizin, Allergologie u. Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Von 1987 bis 1990 war er in praktischer Tätigkeit als Allgemeinmediziner sowie als Fliegerarzt und in der Luftrettung aktiv. 1990 bis 1992 Ausbildung in Chirotherapie, Tätigkeit in der Notfallmedizin, Internationale Kurse für Nasen- und Nebenhöhlenchirurgie und Ausbildung in Akupunktur. Folgend tätig als Assistenz- und Facharzt in Kliniken für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
Kopf - und Halschirurgie und plastische Operationen (1992 bis 1996). Seit 1996 ist in Hamburg als Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde niedergelassen. Des weiteren ist Dr. Heinrich sehr stark berufspolitisch engagiert (Auszüge): Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V. (Präsident seit 2008), NAV-Virchow-Bund, Berlin (Bundesvorsitzender seit 2010), Deutsche Gesellschaft für HNO-Heilkunde (Präsidiumsmitglied seit 2008), Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (Vorstandsvorsitzender seit 2015), HNO-Qualitätsförderungsnetz Hamburg (2. Vorsitzender), Gesundheit für Billstedt-Horn Ärztenetz (2. Vorsitzender).